Wir erwarten:

******************************

 

Ende Oktober Welpen

in creme-blond, champagner

F1, standard

aus der Verpaarung von

unserem Phillipe (Infos und Fotos auf seiner eigenen Seite: hier)

und

unserer Labradorhündin Chardiny.

 

 

Infos und Fotos von Chardiny in Kürze

******************************

 

Desweiteren erwarten wir:

Mitte November Welpen

in creme-blond

F1, standard

aus der Verpaarung von

unserem Phillipe (Infos und Fotos auf seiner eigenen Seite: hier)

und

unserer Labradorhündin Kea.

 

 

Kea ist eine sehr freundliche Labradorhündin - kompakt und kräftig, nicht zu groß.

Charakterlich ist sie eine tolle Maus, die mit einem durch dick und dünn geht –

immer dicht bei ihrem Rudel oder ihren Zweibeinern und immer in dem Bestreben,

ihre Aufgaben richtig zu erledigen. Sie hat Spaß an rassetypischen Aufgaben wie Nasenarbeit oder Dummytraining,

kann aber auch wunderbar relaxen und genüssliche Schläfchen halten.

Kea hat Vertreter des amerikanischen Pheasant Hills Kennel in ihren Linien.

 

Kea ist zuchttauglich und frei von den rassetypischen Erbkrankheiten:

HD, ED

OCD, PRA, Erbliche Myopathie, Degenerative Myopathie,

EIC, HNPK, OSD und Skeletal Dysplasia.