BODO

geworfen am 13.11.2015 in den Niederlanden (FCI)

 

HD-ED-PL frei, PRA N/N , vWD Typ 1 PCR frei N/N !

 

Farbe: kastanienbraun

 

Unser Bodo (laut Papieren eigentlich Boudoin) ist im März 2016 bei uns als Welpe eingezogen. Wir haben lange und ausgiebig nach einem rein kastanienbraunen Großpudel in moderater Größe aus vernünftiger Zucht mit gesunden, wesensfesten Elterntieren gesucht und sind in den Niederlanden fündig geworden. 

Bodo ist ein wunderschöner Kerl, seine Pigmentierung geht rasseentsprechend mit der Fellfarbe konform. Er hat, wie man bei den Pudeln sagt, genetisch "keine Milch im Kaffee", d.h. sein sattes kastanienbraun wird nicht milchkaffeefarben (versilbern). Bei braunen Pudeln sehr selten, und auch für die Zucht hochinteressant, in Zusammenspiel mit seinem tollen Wesen und vorzüglicher Gesundheit.

Bodo ist ein freundlich- spaßiger Lockenkopf, der voll positiver Energien steckt (die er auch recht schnell verbreitet) und von seinen "schlauen Ideen" im Welpenalter nur schwer abzubringen war: hier war Überzeugung gefordert, was seine hohe "Pudel"intelligenz zeigt. Er liebt alle Hunde, Menschen und andere Tiere, und spiegelt seine unbändige Lebensfreude in seinen Bewegungen wieder: so bewegt er sich gerne fröhlich hüpfend vorwärts, allerdings nur bei extrovertierten und unerschrockenen Gegenübern, wenn dies angebracht ist. Bodo ist - ganz rassetypisch - ein ambitionierter Apportierhund, er harmoniert toll mit den beiden anderen Pudeljungs, und bringt uns täglich zum Schmunzeln.

Durch seine Souveränität und seine ausgesprochene Arbeitsfreude und sein freundliches Wesen Mensch und Tier gegenüber, zusammen mit einer hohen Reizschwelle und Nervenstärke, eignet er sich als Therapiebegleithund und seine Affinität zu "besonderen Menschenkindern" und sein feinfühliges Herantasten, mit einer gewissen Begabung, Fröhlichkeit zu übersenden, ist beeindruckend und sehr wertvoll.

Seine Hobbies sind: Äpfel suchen, apportieren, seine Leinen herumtragen, "savoir vivre"

Unser Bodo in Bildern:

im Junghund- Plüschanzug:

mit einem Jahr:

 

im Juli 2017:

Bodo hat ein handliches, und für unsere Doodlezucht perfektes Endmaß von 57 cm.

Bodo liebt Schlammkuren devil und hat seine Passion fürs Apportieren nicht verloren.

Sein Wesen ist traumhaft, er ist ein offener, neugieriger und sehr freundlicher Pudelmann mit einer gewissen Sensibilität,

was sich auch in der angenehmen Art und Weise, in der er mit Zwei- und Vierbeinern in Aktion tritt, wiederspiegelt.