Die Seebachtal- Doodlezucht

Unser Hauptaugenmerk lag ursprünglich auf der Zucht von gesunden, wesensfesten Labrador Retrievern der Dual Purpose Linie (Weder typischer Show- noch Arbeitstyp, sondern der "Familienhund, mit dem sich auch arbeiten lässt")

Nach langjähriger Erfahrung in der Zucht dieser Rasse kamen die Ausbildung zum Zuchtwart und Formwertrichter im Zuchtverband, und immer mehr kynologisches Wissen und Know-How hinzu.

Labradoodles züchteten wir aus Liebhaberei und durch absolute Faszination der ersten bei uns geborenen "Doodle-Welpen" in kleinem Stil, nach sorgfältigst ausgesuchter Verpaarung.

Nachdem sich immer mehr unserer Doodles im Therapiehundebereich, in der Rettungshundearbeit und als Assistenzhunde bewährt haben, und mit steigender Erfahrung mit dieser "Rasse" haben wir uns ganz auf dieses Gebiet spezialisiert, geben unsere Welpen aber auch an aktive Familien mit gesundem Hundeverstand ab.

Unsere Zuchtziele:
Lebensfrohe, unkomplizierte, gesunde, schöne Familienhunde mit viel Charisma !

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzlichst, Ihr Erich Fuchs samt Rudel

Hier im Bild: Großpudelrüde Phillipe, Labradorhündin Easy, Labradoodle medium Coco

 

Was uns am heart liegt:

Eine kompetente Zucht ist ein facettenreiches Gebiet (Spezialisierte Kenntnisse der Rassen, Genetik, Biologie/ angewandte Ethologie, Kynologisches Wissen und praktische Umsetzung bei Rudelhaltung !, Veterinärmedizinische Kenntnisse, optimalerweise ergänzt durch alternative Verfahren und deren Anwendungen, sämtliche geschäftliche Abläufe, optimale physische und psychische Entwicklung der Welpen, gezielte Verpaarungsplanungen, Gesunderhaltung und Beschäftigung der adulten Tiere, Hygienepläne und Umsetzung, prä- und postnatale Unterstützung, Ernährungskunde (und umsetzung, individuelle Futterpläne und -zeiten), Kundenbetreuung von Interessenten aber auch ehemaliger Welpenkäufer, Koordinierung der Würfe, Buchhaltung, Ausstellungen, Zuchtzulassungen, und VIELES mehr, unerlässlich. ABER...

Für uns bedeutet Zucht, neben all den o.g. anfallenden Arbeiten, den medizinischen und organisatorischen Abläufen, Weiterbildung, Hundeausbildung, usw, dass wir

das Grundlegende nie vergessen:

- die Faszination an- und das Arbeiten mit- jedem einzelnen Hund

- die Liebe zur Natur mit allem, was dazu gehört

- aufrichtig interessierten großen und kleinen Menschen das Wesen "Hund" und insbesondere den Doodle, auf ehrliche Art und Weise mit allen Facetten näherzubringen

- das Wunder der Geburt jedesmal als Geschenk wertzuschätzen, auch wenn es bei weitem nicht immer die Bilderbuchgeburt wie oft in Hundemagazinen beschrieben ist und vollen Einsatz bedeutet

- von jedem einzelnen unserer Welpen fasziniert und beeindruckt zu sein; der nahe Kontakt mit jedem individuellen Zwerg beruht auf begeisterter Leidenschaft dessen, was wir tun.

Die Hunde stehen als Hauptakteure IMMER im Mittelpunkt unseres Geschehens.

 

 

im Mai 2017